top of page

IMPRESSUM

IMMODEL eine Marke von QUALIS Sàrl
Kapital von 12.000 €
Sitz: 56 rue de Beggen L-1220 Luxembourg 
MwSt.: LU32 229 324
Eingetragen im Handelsregister Luxemburg unter der Nummer B244788
Autorisation d'établissement n° 10118181/0 & 10118181/1​

Identifikation
Verantwortlich für Inhalt und Datenverarbeitung: QUALIS Sàrl
Die Website wird von Wix.com Inc, 500 Terry A François Blvd San Francisco, CA 94158 gehostet.

Telefon: +1 415-639-9034. 


Allgemeine Nutzungsbedingungen der Website und der angebotenen Dienste
Die Nutzung der Website setzt die vorbehaltlose Annahme der nachstehend beschriebenen allgemeinen Nutzungsbedingungen und Warnhinweise voraus. Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit geändert oder ergänzt werden, die Benutzer der Website werden daher gebeten, sie regelmäßig zu konsultieren.


Beschreibung der erbrachten Leistungen
Diese Website richtet sich an Kunden von IMMODEL  und alle, die an den von IMMODEL angebotenen Produkten und/oder Dienstleistungen interessiert sind. Ihr Zweck ist es, Informationen über alle Aktivitäten von IMMODEL bereitzustellen.
Alle auf der Website angegebenen Informationen dienen nur zu Informationszwecken und können sich ändern. Darüber hinaus sind die Informationen auf der Website nicht vollständig. Sie werden vorbehaltlich von Änderungen gegeben, die seit ihrer Online-Stellung vorgenommen wurden.


Urheberrecht und geistiges Eigentum
Die Präsentation und der Inhalt der Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Namen und die Logos von IMMODEL Texte, Bilder, Fotos und/oder Videos, Handelsnamen, Datenbankdaten, Produkte und Slogans, bilden zusammen oder getrennt ein urheberrechtlich geschütztes Werk und Eigentum von QUALIS Sàrl.

Verwendung von Cookies
Das Surfen auf der Website führt wahrscheinlich zur Installation von Cookies auf dem Computer des Benutzers. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die keine Identifizierung des Benutzers zulässt, aber Informationen über die Navigation eines Computers im Internet aufzeichnet. Die so gewonnenen Daten sollen die spätere Navigation auf der Website erleichtern. Wenn Sie keine Cookies von unserer Website zulassen möchten, können Sie sie über Ihre Browsereinstellungen blockieren oder löschen. Beachten Sie jedoch, dass Ihr Surfen gestört werden kann, wenn Sie sich entscheiden, Cookies von unserer Website zu blockieren.

Links zu Websites Dritter
Diese Website veröffentlicht regelmäßig Links, die auf Websites Dritter verweisen, die nicht unter der Kontrolle von IMMODEL stehen, die daher jegliche Verantwortung hinsichtlich ihrer Verfügbarkeit oder ihres Inhalts ablehnt.


Haftungsbeschränkung
Obwohl davon ausgegangen wird, dass die auf der Website präsentierten Informationen korrekt und aktuell sind, können gelegentlich Fehler oder Auslassungen auftreten. IMMODEL garantiert nicht die Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit von Informationen, die direkt oder indirekt auf der Website erhalten werden, und lehnt jede Verantwortung im Falle von Fehlern oder Auslassungen ab. Die auf der Website mitgeteilten oder von dieser herunterladbaren Informationen haben keinerlei vertraglichen Wert. 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Die Website IMMODEL  unterliegt luxemburgischem Recht und fällt unter die ausschließliche Zuständigkeit der luxemburgischen Gerichte.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG - DATENSCHUTZ 

Der Zweck dieses Textes besteht darin, die Benutzer der Website über die Methoden der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten und über ihre Rechte in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten in Bezug auf die geltenden Bestimmungen und insbesondere die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz personenbezogener Daten (die „DSGVO“) und das Gesetz vom 1. August 2018 über die allgemeine Datenschutzregelung (das „Gesetz vom 1. 2018“).

1. Datenverantwortlicher

Im Rahmen des Betriebs dieser Website (die „Website“) wird die Immobilienagentur IMMODEL, eine Marke von QUALIS Sàrl, gegründet und mit Sitz in 56 rue de Beggen, L-1220 Luxembourg _cc781905-5cde- 3194-bb3b- 136bad5cf58d_ (die „Agentur“), ist verpflichtet, bestimmte personenbezogene Daten von Benutzern der Website (die „Benutzer“) zu verarbeiten.

Die Agentur bestimmt die Zwecke und Mittel der durchgeführten Datenverarbeitung gemäß der DSGVO und dem Gesetz vom 1. August 2018. Als solche ist die Agentur für die durchgeführte Datenverarbeitung verantwortlich.

2. Erhobene Daten und durchgeführte Verarbeitung

Die Agentur erhebt zwei Arten von personenbezogenen Daten:

2.1 Die Daten, die der Benutzer direkt an die Agentur übermittelt. 

Die Agentur kann vom Benutzer bereitgestellte Daten sammeln, wenn dieser ein Kontaktformular ausfüllt. Wenn der Benutzer zusätzliche Informationen zu einer Ankündigung erhalten möchte, werden folgende Daten erhoben: Nachname, Vorname, E-Mail, Telefonnummer.

Der Benutzer kann eine Mietantragsdatei einreichen. In diesem Fall muss er Angaben zu seiner persönlichen Situation und der seines Haushalts (Ehegatte, Anzahl der unterhaltsberechtigten Kinder), seiner beruflichen Situation (wie seiner Arbeit, seiner Einkommenshöhe usw.) machen. Diese Daten sollen eine Datei im Hinblick auf die Anmietung einer von der Agentur angebotenen Immobilie bilden. 

Der Benutzer hat die Möglichkeit, eine Schätzung seiner zum Verkauf bestimmten Immobilie zu erhalten. In diesem Zusammenhang muss er die Daten der zum Verkauf stehenden Immobilie angeben.

Wenn sich der Nutzer entscheidet, den Newsletter der Agentur zu abonnieren, wird seine E-Mail-Adresse erhoben und verarbeitet. Der Benutzer kann den Newsletter jederzeit abbestellen, indem er sich an die Agentur wendet oder den Link beim Erhalt jedes Newsletters verwendet.

2.2. Von der Agentur indirekt erhobene Daten.

Im Rahmen der Navigation auf der Website kann die Agentur eine bestimmte Menge an Navigationsdaten sammeln. Dazu gehören Verbindungsdaten wie Datum, Uhrzeit der Verbindung, Browsertyp und IP-Adresse.

3. Zwecke der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlagen

Die vom Benutzer beim Ausfüllen eines Formulars bereitgestellten Daten sind erforderlich, um auf die Anfrage des Benutzers zu antworten. Sie werden ohne seine vorherige Zustimmung nicht für andere Zwecke verwendet.

Browsing-Daten werden gesammelt, um die Qualität des Surfens der Benutzer auf der Website zu analysieren und zu messen. Der Benutzer hat die Möglichkeit, die Erfassung von Browsing-Daten zu akzeptieren oder abzulehnen.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung durch die Agentur ist die Einwilligung der betroffenen Person (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Im Allgemeinen sammelt die Agentur keine Benutzerdaten ohne ihre vorherige Zustimmung. 

4. Übermittlung von Daten

Die Agentur übermittelt keine Nutzerdaten in Drittstaaten im Sinne der DSGVO, also außerhalb der Europäischen Union.

Die Agentur kann gezwungen sein, die Daten offenzulegen, um die geltenden Gesetze einzuhalten oder auf Anfrage einer Behörde oder im Rahmen von Gerichtsverfahren, beispielsweise um auf Beschwerden und/oder Ansprüche zu reagieren, um die Rechte oder Interessen von zu schützen die Agentur oder ihre Kunden.

5. Datensicherheit und Aufbewahrung

Die Agentur trifft alle Vorkehrungen, die geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die Sicherheit, Integrität und Vertraulichkeit der Benutzerdaten zu gewährleisten und insbesondere zu verhindern, dass sie verfälscht, beschädigt oder unbefugten Dritten zugänglich gemacht werden. Die Beseitigung aller Risiken und insbesondere der mit der Nutzung des Internets verbundenen Risiken kann die Agentur jedoch nicht garantieren. 

Die Agentur informiert die betroffenen Personen so schnell wie möglich im Falle einer Verletzung personenbezogener Daten, die voraussichtlich ein hohes Risiko für ihre Rechte und Freiheiten gemäß Artikel 34 der DSGVO darstellt.

Die Agentur bewahrt die Daten für einen Zeitraum auf, der den für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlichen Zeitraum nicht überschreitet. Daher werden die vom Benutzer beim Ausfüllen eines Formulars angegebenen Daten nicht länger als sechs Monate aufbewahrt, wenn keine Maßnahmen ergriffen werden. 

Am Ende dieses Zeitraums wird die Agentur die Daten löschen oder anonymisieren, es sei denn, die Agentur unterliegt einer gesetzlichen Verpflichtung, die Daten für einen längeren Zeitraum aufzubewahren.

6. Benutzerrechte

Benutzer werden darüber informiert, dass sie die folgenden Rechte haben:


Das Recht auf Zugang zu Daten: Der Benutzer kann jederzeit verlangen, Zugang zu den ihn betreffenden Daten sowie eine Kopie dieser Daten zu erhalten – die Agentur behält sich das Recht vor, den Benutzer aufzufordern, seine Identität nachzuweisen;


Das Recht, die Berichtigung von Daten zu verlangen: Der Benutzer kann jederzeit die Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Daten verlangen;


Das Recht, die Löschung von Daten zu verlangen: Der Benutzer kann verlangen, dass seine Daten gelöscht werden, wenn die Daten beispielsweise für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind;


Das Recht, eine Einschränkung der ihn betreffenden Verarbeitung zu verlangen: Der Benutzer kann verlangen, dass die Agentur die Verarbeitung von Daten einschränkt, wenn der Benutzer beispielsweise die Richtigkeit der ihn betreffenden Daten bestreitet oder wenn er sich der Verarbeitung der ihn betreffenden Daten widersetzt ;


Recht auf Datenübertragbarkeit: Der Nutzer hat das Recht, seine Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format an einen anderen Verantwortlichen übertragen zu lassen, wenn die Verarbeitung automatisiert erfolgt oder auf einer vorherigen Zustimmung beruht;


Das Recht, der Datenverarbeitung zu widersprechen: Der Benutzer kann der Verarbeitung seiner Daten widersprechen und seine Einwilligung widerrufen, wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht, beispielsweise wenn die Daten für kommerzielle Prospektionszwecke verwendet werden._cc781905 -5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_

Benutzer können sich unter der folgenden E-Mail-Adresse an die Agentur wenden, um ihre Rechte auszuüben oder weitere Informationen zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten: contact@immodel.lu Die Agentur wird innerhalb von maximal einer Frist antworten Monat.

Die Benutzer werden auch darüber informiert, dass sie, wenn sie mit der Antwort der Agentur auf eine ihrer Anfragen oder mit der Art und Weise, wie die Agentur die Daten verarbeitet, nicht zufrieden sind, das Recht haben, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (der Nationalen Datenschutzkommission in Luxemburg) einzureichen – CNPD –  www.cnpd.public.lu ).

Anwendungen von Drittanbietern – soziale Netzwerke : Die Agentur kann Anwendungen von Drittanbietern verwenden, die es dem Benutzer ermöglichen, Inhalte wie eine Immobilienanzeige in den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter, Google, Google+, Youtube zu teilen , LinkedIn, Pinterest und Instagram. 

Diese sozialen Netzwerke können den Benutzer wahrscheinlich identifizieren, wenn er auf eine der Schaltflächen klickt, um Inhalte über sein Benutzerkonto zu teilen, oder wenn er die Website besucht, wenn er mit dem Benutzerkonto des betreffenden sozialen Netzwerks verbunden ist._cc781905-5cde- 3194-bb3b-136bad5cf58d_

Die Agentur kontrolliert nicht den Prozess, der von sozialen Netzwerken verwendet wird, um Daten in Bezug auf das Surfen des Benutzers auf der Website zu sammeln. Der Benutzer wird daher gebeten, die Datenschutzrichtlinie des verwendeten sozialen Netzwerks zu konsultieren, indem er auf einen der nachstehenden Links klickt, um die gesammelten Browsing-Daten und deren Verwendung zu erfahren._cc781905-5cde-3194 -bb3b-136bad5cf58d_

https://www.facebook.com/privacy/explanation
https://twitter.com/fr/privacy 
https://www.google.com/intl/fr/policies/privacy/ (Google, Google+, Youtube)
https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=fr_FR
https://policy.pinterest.com/en/privacy-policy
https://help.instagram.com/519522125107875?helpref=page_content

7. Sonstige Bestimmungen

Die Agentur behält sich das Recht vor, die Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern oder anzupassen.
Bei Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie wenden Sie sich bitte unter der folgenden E-Mail-Adresse an die Agentur:  contact@immodel.lu 

bottom of page